Mittwoch, 19. November 2014

mein eigenes Yogakissen




Hallo alle zusammen,

ich durfte ja vergangene Woche für frauscheiner das tolle Sitz/Yogakissen Probenähen –

okay, zuerst dachte ich „ Prima, da mache ich mit, da habe ich dann alles zusammen und muss mir nix selbst überlegen und ein Yogakissen wollte ich eh schon immer haben. Ich war fest der Meinung, da kann man doch das Rad nicht neu erfinden, ABER das ebook ist so ausführlich gestaltet und enthält so tolle Extras mit Tipps und Tricks, dass es sich absolut gelohnt hat. Ich musste mal wieder feststellen, wie spärlich mein Nähwissen oder soll ich besser Nähunwissen sagen auf manchem Gebiet doch ist!!!

Also wer sich ein tolles Kissen, egal ob als Yogakissen oder für die Frösche zum Spielen, Bücherkucken,…nähen möchte, diese Anleitung kann man wirklich empfehlen und das nicht, weil ich Probenähen durfte (klar und es auch gerne hier oder auch anderswo gerne wieder tun würde), sondern weil es meine ehrliche Meinung ist – alles andere wäre MURKS!!! (Alleine schon, dass wirklich alle Teile im Schnittmuster enthalten sind und nicht nach irgendwelchen Angaben extra zugeschnitten werden müssen, fand ich genial !)
So, dann lass ich hier noch ein paar Bilder sprechen:
              
 
  


     



Alles liebe  und bis demnächst

Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen